Die Hörspezialisten - 20 Jahre Hörberatung Peter Schaub

11.07.2016
news-20-jahre

Seit 20 Jahren hilft die Hörberatung Peter Schaub verstehen – ein Zeitraum, in dem sich in der Hörgeräteakustik vieles getan hat: Vor 20 Jahren, 1996, kamen die ersten voll digitalen Hörgeräte auf denMarkt jeweils von Widex und Oticon: „Sie stellten damals eine technische Revolution dar“, wie Hörgeräteakustikermeister Peter Schaub berichtet. „Fünf Jahre später konnten wir von der Firma Danavox Hörgeräte mit aktiver Rückkopplungsunterdrückung anbieten, was bedeutet, dass der Kunde nur noch ein Minimum an Pfeifen im Ohr in Kauf nehmen musste“, so Schaub. Im Jahr 2003 brachte GN Resound die ersten Mini-Hinterohr-Geräte mit Slim Tube (Dünnschlauch) auf den Markt. Sie stellten eine deutliche kosmetische Verbesserung dar. Phonak bot 2005 die ersten Mehrfach Mikrofonsysteme an und nur zwei Jahre später entstanden die ersten Ex-Hörer-Geräte. „Damit sind kleinstmögliche Hörgeräte gemeint, die hinter dem Ohr sitzen und mittels eines kleinen, nahezu unsichtbaren Kabels die Verbindung zu einem kleinen Lautsprecher im Gehörgang herstellen“, erklärt der Hörexperte die Funktionsweise. Die jüngste technische Innovation kam im Jahr 2013 von der FirmaWidex, die die ersten lasergefertigten Im-Ohr-Geräte aus dem 3D-Drucker anbieten konnte.

So rasant, wie sich die Hörgerätetechnik in den vergangenen 20 Jahren weiterentwickelte, konnte auch die Firma Schaub erfolgreich expandieren. Gegründet 1996 in der Schieringerstraße, zog das Unternehmen aufgrund wachsender Kundenzahlen im Jahr 2005 um in die Ziegelstraße und rund zehn Jahre später an die aktuelle Adresse in der Kronenbergstraße 12.

„Wir möchten unser Jubiläum gemeinsam mit unseren Kunden feiern“, so Inhaber Peter Schaub, „deswegen haben wir einige Aktionen vorbereitet.“ Bei einer großen Im- Ohr-Hörgeräte Testaktion haben alle Kunden die Möglichkeit, die neueste Generation von Hansaton kostenlos und unverbindlich im Alltag zu testen. Und wer als zufriedener Schaub-Kunde einen Neukunden für eine Hörgeräte-Anpassung vermittelt, erhält eine persönliche Belohnung. Wer erstmalig ein Hörgerät bekommt, tut sich zu Beginn eventuell etwas schwer. Um diese neu gewonnenen Höreindrücke besser verarbeiten und zuordnen zu können, bietet eine Hörtrainerin ein Hörtraining an nur vier Terminen an. Kunden, die sich jetzt ein neues Hörsystem anpassen lassen, können dieses Training oft kostenlos besuchen.

Nähere Auskünfte und Terminvereinbarung persönlich im Ladengeschäft oder telefonisch unter 07142/94 3939.

Messen / Events

Vital 2017

04. - 05. November 2017
Besigheim

Autohaus Klein Firmenjubiläum

16. - 17. September 2017
Gansäcker 10 + 13, Bietigheim

© 2018 Hörberatung Schaub
Datenschutz · Impressum · info@hoerberatung-schaub.de

Bietigheim-Bissingen
Kronenbergstraße 12
74321 Bietigheim Bissingen
Fon 07142 / 94 39 39

Besigheim
Bahnhofstraße 5
74354 Besigheim
Fon 07143 / 40 68 04